HERZBLATT e.V.

Du bist zeitlebens
für das verantwortlich,
was du dir vertraut gemacht hast.Antoine de Saint-Exupery

Spendenkonto

Kontoinhaber:

Freundeskreis Kinderorthopädie

HERZBLATT e.V.
 

Sparkasse Arnstadt-Ilmenau
BLZ: 840 510 10
Konto-Nr.: 100 0024 268

oder

IBAN: DE89 840 510 101 000 024 268

BIC: HELA DEF1 ILK

 


Freundeskreis Kinderorthopädie

HERZBLATT e.V.

 

Svenia Stietz

Wachsenburgallee 12
D - 99310 Arnstadt

 

Tel. +49 (0)3628 - 720 480

Fax: +49 (0)3628 - 720 402


kinderortho.herzblatt@gmail.com
www.verein-herzblatt.de

 

Verein Herzblatt feiert Jubiläum

Der Freundeskreis Kinderorthopädie Herzblatt e.V. im Marienstift in Arnstadt besteht nun schon 7 Jahre .

Der Verein nahm es zum Anlass gleich mehrere Neuigkeiten auf einem kleinen Fest zu feiern.

Am 26.06.2015 wurden alle Kinder der Orthopädie und deren Angehörige, Mitarbeiter der Klinik, Mitglieder von Herzblatt und deren Mitarbeiter auf die Dachterrasse des Marienstifts eingeladen. Ausser dem Vereinsjubiläum gab es noch eine Übergabe von neuem Mobiliar auf der Dachterrasse, welches von Herzblatt gesponsert wurde. Weiterer Höhepunkt der Feier war die Taufe der Therapietiere ( 1 Pferd und 1 Löwe ) . Die Abteilung der Physiotherapie im Marienstift freut sich über die neuen " Geräte " , welche auch durch den Verein finanziert wurden. 

Es war eine gelungene Feier, Kinder und Erwachsene hatten gleichermaßen Spaß an der gemeinsamen Veranstaltung.

Zur großen Freude der Kinder gaben dann auch noch die Klink Clowns eine kleine Vorstellung. 

Der Verein freut sich , daß die Finanzierung der Clowns ein weiteres Jahr gesichert ist. Dank der großzügigen Spende der Share Value Stiftung , können die Clowns weiterhin mit den Kindern Spaß machen und so deren Aufenthalt in der Klink angenehmer gestalten. 

Wir danken auch allen Mitgliedern des Vereins und den vielen Spenden von Firmen und Privatpersonen. 

Wir hoffen weiter bei unserer Arbeit unterstützt zu werden, sei es mit Geld- oder Sachspenden , oder aktive Mitarbeit am Vereinsleben.


Arnestati Cup 2015

Herzlichen Glückwunsch an die Fußballmannschaft aus dem Marienstift. Wir freuen uns, dass der Pokal zum zweiten Mal gewonnen wurde. Die Spieler haben großen Einsatz gezeigt und auch bei starkem Regen nicht aufgegeben.  Vielen Dank auch an die anderen Betriebsmannschaften für ihre Teilnahme und die daraus entstandenen Spenden für den Verein. Wir danken der Stadt Arnstadt für die gute Organisation des Turniers und hoffen auf eine Fortsetzung nächstes Jahr . 

 


Benefizkonzert 2011

Romantische Salonstücke für einen guten Zweck 

Passend zum Motto des Denkmaltages „Romantik“ öffnete auch die Musikschule in Arnstadt am Sonntag, den 11.09.2011 ihre Türen. Im historischen Saal erklangen romantische Weisen, dargeboten von den Zwickauer Musikerinnen Tabea Walter (Sopran) und Maria Walter (Klavier). Die beiden Schwestern musizierten in einfühlsamer und geschmackvoller Weise und begeisterten ein zahlreich erschienenes Publikum. Neben ihrer Freude am Musizieren bewegte die Musikerinnen aber auch soziales Engagement, spendeten sie die Einnahmen dieses Nachmittages doch dem Freundeskreis Kinderorthopädie HERZBLATT e.V.. Dieser bedankt sich bei allen Beteiligten sehr herzlich für die großzügigen Gaben. Der Dank gilt auch der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau für die gewährte Unterstützung sowie Frau Herfort vom Landwirtschaftlichen Büroservice und dem Kosmetikstudio Faulstich in Plaue, die mit süßen Gaumenfreuden für eine Abrundung des Programms sorgten.


Theatervergnügen im Marienstift Arnstadt

Am Mittwoch, dem 22.6.2011, wurden die Theaterkinder aus Unterpörlitz auf die Kinderstation der Orthopädischen Klinik im Marienstift Arnstadt eingeladen, um den Kindern dort eine Freude zu bereiten. Sie spielten das Stück: „Vom Krokus der sich nicht traute.“ Im kleinen Kreise der Station wurden die Theaterkinder mit Spannung empfangen. Schnell war die Kulisse aufgebaut und das Stück konnte beginnen. Es war ein Erlebnis für beide Seiten. Die Krankenhauskinder und ihre Eltern brachte es einmal auf neue Gedanken und die Theaterkinder erfuhren, was es bedeutete, wirklich schwer krank zu sein. Vom Freundeskreis Kinderorthopädie HERZBLATT e.V. wurden alle Kinder dann noch mit einem leckeren Eis beglückt, was den aufregenden Tag unvergessen machte.


Nur wenige Tage später gab es am Samstag, dem 25.6.2011, noch einmal ein Theatervergnügen für Groß und Klein. Aus Anlass seines dritten Geburtstages hatte HERZBLATT e.V. ins Klinikfoyer eingeladen, wo die Theatergruppe der VHS Arnstadt-Ilmenau „Die drei kleinen Schweinchen“ mit viel Witz, Musik und Tanz aufführte. Auch hier gab es viel Applaus und im Anschluss daran ein kleines Geburtstagsfest auf dem Klinikgelände. Der HERZBLATT e. V. bedankt sich herzlich bei allen, die mit ihrer Unterstützung diese „Festwoche“ möglich gemacht haben.

 


Nachmittagskonzert auf der Kinderstation

 Ein musikalischer Krankenbesuch wurde in diesen Tagen den Kindern und Eltern auf der Kinderstation im Marienstift zuteil: Leonie und Moritz Freyberg kamen mit ihren Instrumenten und erfreuten ein zahlreich erschienenes Publikum mit diversen Stücken für Akkordeon und Gitarre. Da wurde schon einmal leise mit gesummt oder wippte so mancher Fuß, gerieten Kleine und Große ins Träumen. Besondere Überraschung war dann noch die Zugabe in Form heiterer Tiergeschichten, die die beiden Fünftklässler vortrugen. Wieder einmal zeigte es sich, dass nicht nur Kinder gern vorgelesen bekommen, auch die Erwachsenen schienen diese liebevolle Zuwendung sehr zu genießen. Der Freundeskreis Kinderorthopädie HERZBLATT e.V. bedankt sich sehr herzlich für diese willkommene Unterstützung!


Der Freundeskreis Kinderorthopädie HERZBLATT e.V. unterstützte die Ausrichtung der 25. Jahrestagung der Vereinigung für Kinderorthopädie am 11./12. März 2011 in Arnstadt. Die Schirmherrschaft über die Veranstaltung lag bei der Thüringer Ministerin für Soziales, Familie und Gesundheit Heike Taubert. Wir nutzten den Kongress für eine Tombola, die Einnahmen in Höhe von über 300 Euro erlöste.

 

Mehr unter:  www.kinderorthopaedie.org

 



2010 hat die Katholische Laufjugend Arnstadt den Freundeskreis Kinderorthopädie HERZBLATT e.V.  unterstützt. Mehr zur Katholischen Laufjugend erfahrem SIe unter www.katholische-laufjugend.de.

 

Wir bedanken uns sehr herzlich für das Engagement. 



Am 1. Advent entstand dieses Bild, als Eltern und Kinder von der Kinderstation unseren HERZBLATT-Stand zum Bach Advent in der Musikschule besuchten. Sie hatten alle fleißig geholfen, die dort feilgebotenen Weihnachtskarten zu basteln.